BlackBerry - Klick einer Generation

  • Originaltitel: BlackBerry
  • Land: Kanada 2023
  • Regie: Matt Johnson (III)
  • Laufzeit: 120 Minuten
  • Originalsprache: Englisch
  • Altersfreigabe: Ab 12
  • Genre: Drama, Fantasy, Musical
  • Darsteller: Michael Ironside, Jay Baruchel, Glenn Howerton
Hauptfoto BlackBerry - Klick einer Generation

Kurzbeschreibung:

Das im kanadischen Waterloo ansässige Unternehmen Research in Motion Inc. wurde durch seine BlackBerry-Smartphones weltberühmt. Diese ersten Geräte ihrer Art konnten sich schnell auf dem Markt durchsetzten. Die Co-CEOs Mike Lazaridis (Jay Baruchel) und Jim Balsillie (Glenn Howerton) waren zwei der berühmtesten Unternehmer Kanadas. Sie machten die Region um Waterloo zu Kanadas Antwort auf das Silicon Valley. Mit den markanten schwarzen Tasten, die den Smartphones ihren Namen verliehen, waren BlackBerry-Telefone in den ersten Jahren des 21. Jahrhunderts eine Zeit lang allgegenwärtig und bei Geschäftsleuten und Regierungsbeamten beliebt. Sogar der damalige Präsident Barack Obama war ein Fan des Geräts. Die Einführung des iPhones von Apple im Jahr 2007 erwies sich dann als der Todesstoß für BlackBerry. Dank eines frühen Vorsprungs von mehreren Jahren konnte sich zwar BlackBerry einige Jahre lang gegen das iPhone behaupten, wurde aber bald von Apples Gerät und anderen Wettbewerbern überholt, da das Unternehmen in mehrere Rechtsstreitigkeiten verwickelt wurde.

Trailer


Spielzeiten

Das aktuelle Programm
nach-oben Button Facebook Button AG Kino Link Kommunale Filmarbeit Link Europa Cinemas Link