Iron Sky - Wir kommen in Frieden

  • Land: Finnland/Deutschland/Australien 2011
  • Regie: Timo Vuorensola
  • Sprache:
  • Altersfreigabe:
  • Länge: 93 Minuten
Hauptfoto Iron Sky - Wir kommen in Frieden

Foto2 Iron Sky - Wir kommen in Frieden Foto3 Iron Sky - Wir kommen in Frieden Foto4 Iron Sky - Wir kommen in Frieden

Kurzbeschreibung:

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs schaffen es die Nazis mit Hilfe von riesigen Ufos, sogenannten Reichsflugscheiben, die dunkle Seite des Mondes zu besiedeln. Im Jahre 2018 kommt der amerikanische Astronaut James Washington (Christopher Kirby)bei einer Mondmission der Basis der Nazis gefährlich nah und wird von diesen gefasst. Obwohl er angibt, dass seine Mondmission nur eine PR-Aktion für die US-Präsidentin (Stephanie Paul) sei, sehen die Nazis in ihm einen Kundschafter für den bevorstehenden Angriff der Erdstreitkräfte. Um diesen zuvorzukommen und seinerseits einen Angriff auf die Erde vorzubereiten, schickt Mondführer Kortzfleisch (Udo Kier) zwei Naziagenten auf die Erde, den skrupellosen Klaus Adler (Götz Otto) und die idealistische Renate Richter (JuliaDietze).
„eine Satire, die mit viel Chuzpe und keinerlei politischer Korrektheit um sich schlägt - sehr unterhaltsam!“ - programmkino.de

Trailer


Spielzeiten

Das aktuelle Programm
nach-oben Button Facebook Button AG Kino Link